Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Transkulturelle Gemeinden – eine Inspirationsreise

26. April - 30. April

Wie arbeiten, leben oder feiern eigentlich transkulturelle Gemeinden? Wie atmen oder sind sie Fresh X? Und was können deutsche Gemeinden von ihnen für die haupt- und ehrenamtliche Arbeit lernen?

All diesen Fragen – und noch viele, viele weitere – soll während einer Visions- und Inspirationsreise nach Rotterdam vom 26.-30.4.23 nachgespürt werden.

Studierende, Hauptamtliche oder Ehrenamtliche sind eingeladen, die transkulturellen Gemeinden Rotterdams selbst zu erleben und kennenzulernen und sich inspirieren zu lassen.

Die Organisatoren der Reise, Studio 41, das oikos-Insitut der Kirche von Westfalen sowie das gemeinsame Pastoralkolleg der evangelischen Kirche von Westfalen wünschen sich, dass sie für möglichst viele Interessierte erschwinglich ist. Deshalb kostet sie für Nichtverdiener wie Studierende 70 Euro, Verdiener zahlen 200 Euro.

Anmelden kann man sich hier.

 

26.-30.4.2023

Rotterdam

70€ bzw. 200€

Veranstaltungsort

Rotterdam
Deutschland Google Karte anzeigen