ELIA ist eine moderne und innovative Gemeinde. Trotz unserer Eigenständigkeit sind wir Teil des evangelischen Dekanats Erlangen. Zum sofortigen Einstieg wird ein*e

Gemeindepädagog*in gesucht

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet, Teilzeit (20 bis 30 Wochenstunden). Als kleiner Arbeitgeber können wir mit dir ein individuelles und flexibles Paket an attraktiven Gehalts- und Arbeitszeitkonditionen schnüren, normalerweise oberhalb üblicher Tarife. Bei Bedarf sind wir gerne behilflich, in Erlangen eine verträgliche zweite Stelle zu finden oder die Stundenzahl aufzustocken. Ebenso unterstützen wir Dich bei der Wohnungssuche.

Deine Perspektiven und Aufgaben

Der Schwerpunkt Deiner Aufgaben liegt im Bereich Kinder, vor allem in der Leitung und Organisation des Kindergottesdienstes.

  • Die Stelle ermöglicht ein eigenverantwortliches, kreatives Arbeiten.
  • Du schlägst die Brücke zwischen den Erwachsenen und den Kindern, bspw. durch das Gestalten von Familiengottesdiensten mit Deinem Team.
  • Du gestaltest die Kindergottesdienste, die Kinderfreizeiten, die Betreuung der Vor-Konfirmanden und alle sonstigen Aspekte im Bereich unserer Kinder im Alter von 3 bis 13 Jahren verantwortlich.
  • Du koordinierst die Teams und Mitarbeitenden in diesem Bereich. Du förderst die ehrenamtliche Mitarbeit.
  • Du bist bereit, in einer quirligen, lebendigen Gemeinde mit einer sehr großen Zahl an eigenständig und verantwortlich mitarbeitenden Ehrenamtlichen die Belange der Kinder im Blick zu haben.
  • Du bist Mitglied des Leitungsteams unserer Gemeinde, das gemeinsam unsere Gemeinde geistlich und organisatorisch leitet.

Deine Talente

Du hast eine pädagogische Ausbildung mit theologischem Interesse oder eine vergleichbare Qualifikation, die Dich für die unten beschriebenen Aufgaben qualifiziert.

  • Du hast ein organisatorisches Talent, ein Händchen für Mitarbeiterführung und keine Angst vor der Logistik eines großen Projektes.
  • Du kannst Pläne erstellen, Strukturen schaffen und Abläufe beschreiben, aber im Notfall auch die Nerven zu behalten und zu improvisieren, falls einzelne Mitarbeitende unerwartet und kurzfristig ausfallen.
  • Du bist grundsätzlich positiv gestimmt und hast ein menschenfreundliches Weltbild und ein positives Gottesbild. Dir ist es ein Anliegen, dass unsere Kinder lernen, Gott angstfrei zu begegnen.
    Du möchtest zeitgemäße Formen von Verkündigung für unsere Kinder fortführen und Neues entwickeln.
  • Du hast einen tiefen Glauben und ein zeitgemäßes theologisches Verständnis mit ausgeprägter Alltagsrelevanz.
  • Du verstehst Dich als Teamplayer und schätzt es sowohl im Team als auch eigenständig zu arbeiten. Du bist bereit, in deinen Bereichen Verantwortung zu übernehmen, aber auch im Leitungsteam der Gemeinde mitzuarbeiten.
  • Du hast genug Leichtigkeit und Humor, um über Dich und Deine Gemeinde auch mal lachen zu können.

Wer wir sind

ELIA ist eine moderne und innovative Gemeinde. Trotz unserer Eigenständigkeit sind wir Teil des evangelischen Dekanats Erlangen. Die Vision unserer Gemeinde lässt sich mit folgendem Satz zusammenfassen:

  • Kirche sein, die das Leben zum Blühen bringt.

Menschen aus allen sozialen, religiösen und ethnischen Hintergründen sind bei uns willkommen. Bei uns darf man Fragen stellen und muss seine Zweifel nicht verstecken. Wir glauben, dass Kirche der barmherzigste Ort der Welt sein sollte.

Spricht Dich das an? Dann komm gerne auf uns zu: Bewerbung@ELIA-Erlangen.de

Arbeitgeber*in:
ELIA Gemeinde Erlangen
Stellenumfang:
Teilzeit
Ort / Verantwortungsbereich:
Erlangen
Kategorie:
vor Ort