21 | Creative Kirche

02. März

Die Geschichte der Creativen Kirche macht ihrem Namen alle Ehre: Am Anfang stand dabei gar keine Kirche – sondern es begann mit ein paar Gospel-Enthusiasten, später kamen zum Gospel Musicals. Irgendwann wurde die Creative Kirche dann Teil der Evangelische Kirche von Westfalen – so richtig mit Gottesdienst und Pastor und blieb doch ein völlig unregelmäßiges Verb. Heute bringt die Stiftung zehntausende begeisterte Menschen in den bekanntesten christlichen Musicals des Landes auf die Bühne.

Mitgründer Martin Bartelworth und Pastor Daniel Hobe reden mit uns über Strukturen, Scheitern, Unterhaltung, die Kirchensteuer und Musik als prägende theologische Kraft.

Zur Folge

Andrea Schieweck

SRS Akademie

Andreas Isenburg

Referent des Institut für Gemeindeentwicklung und missionarische Dienste

Barry Sloan

Sekretär für Evangelisation

Bernd Pfalzer

Referent für Jugend- und Junge Erwachsenen-Arbeit

Birgit Dierks

Referentin Missionale Gemeindeentwicklung im Team midi – Evangelische Arbeitsstelle für missionarische Kirchenentwicklung

Christiane Kalbreier

Vikarin, Stellvertretende Vorsitzende bei Fresh X