56 – Raphaela und Tobias, wie wird Kirche angstfrei?

28. Februar

Raphaela Soden und Tobias Aldinger arbeiten im Bistum Freiburg, sind Teil der Netzgemeinde da_zwischen und engagieren sich für Jugendliche, Diversität und zeitgemäße Vermittlung des Glaubens.

Mit uns sprechen sie über progressive Bistümer, Gestaltungsspielräume, Queerness, Katholisch ohne Angst, den synodalen Weg, Wertschöpfung und neue Perspektiven.

Zur Folge

Andrea Schieweck

SRS Akademie

Andreas Schlamm

Kirchen-Erneuerer und Ermöglicher

Andreas Isenburg

Referent des Institut für Gemeindeentwicklung und missionarische Dienste

Barry Sloan

Sekretär für Evangelisation

Bernd Pfalzer

Referent für Jugend- und Junge Erwachsenen-Arbeit

Birgit Dierks

Referentin Missionale Gemeindeentwicklung im Team midi – Evangelische Arbeitsstelle für missionarische Kirchenentwicklung