Wünsche fürs neue Jahr

31. Dezember

Glück, Gesundheit, Segen, Freude – alles “gute” und schöne Wünsche. Aber auch irgendwie abgedroschen und wenig neu. Wir haben uns Gedanken gemacht, was wir euch als Pionier:innen, Gründer:innen, Kirchenvertreter:innen, Haupt- und Ehrenamtliche, als Entrepreneure, (Vor)Denker:innen, Kirchengestalter:innen und Engagierte für das neue Jahr wünschen könnten. Hier sind unsere Favoriten:

Wir wünschen euch, …

… einen Blick, der die Schönheit im Bestehenden und im Neuen entdeckt.

… die freudige Aufbruchsstimmung des Heiligen Geistes.

… Neugier auf die Überraschungen und das Unerwartete.

… Beharrlichkeit, das Wesentliche zu betonen.

… Fürsorge und Ausdauer für zarte neue Pflänzchen.

… heiligen Zorn über Ungerechtigkeit.

… den Mut, Nein zu sagen.

… die Weisheit, zu erkennen, was wirklich unbedingt sein muss und was man lassen kann.

… ein offenes Ohr, um auf Gottes Reden zu hören.

… Beweglichkeit – sowohl innerlich als auch äußerlich -, um jederzeit auf Augenhöhe mit anderen gehen zu können.

… Zeit. Zeit zum Alleinsein, zum Feiern, zum Lachen, zum Trauern, zum Zaudern, zum Tanzen, zum Nachdenken, zum Sorgen, zum …

… kindliche Freude am Ausprobieren.

… Menschen an eurer Seite, die euch immer wieder aufhelfen.

… einen Raum zum Ausprobieren, Experimentieren, Laborieren.

… dass sich Wege vor euch auftun und Türen öffnen.

… die richtigen Worte, um Verantwortliche von euren Ideen zu überzeugen, Menschen zu berühren und das auszudrücken, was euch auf dem Herzen brennt.

… dass ihr euch mit Menschen umgebt, die euch guttun, voranbringen, ermutigen, anspornen, herausfordern, ermutigen, unterstützen, begeistern, inspirieren, begleiten.

… weite Herzen, auf dass euch die Geschichten und Erlebnisse von Menschen berühren – und zum Handeln anspornen.

… Geduld, um auf Gottes Wirken zu warten.

… die Fähigkeit, Zerbrochenes zu reparieren und neu glänzen zu lassen.

… einen freudigen Blick auf das, was kommen wird.

… die Kraft, gegen Widerstände zu kämpfen und den Weitblick zu erkennen, welche Kämpfe sich wirklich lohnen.

Was wünscht ihr euch?

Hella Thorn

Online- und Social-Media-Redakteurin beim Fresh X-Netzwerk