Manchmal sind die Texte, die wir in unserem Online-Magazin veröffentlichen inspirierend. Manchmal seelsorgerlich. Manchmal regen sie hoffentlich zum Nachdenken an.

Diesmal sind sie herausfordernd. Fordernd. Programmatisch. Ein Appell für eine neue Kirche für morgen. Genau dafür stehen wir in dem Netzwerk ein. Gemeinsam mit euch wollen wir Kirche gestalten, verändern, und neu erfinden. Mit Worten, im Hören und im Handeln.

Vielleicht ist ja jemand unter euch, der gerne ein bisschen mehr handeln, anpacken und eine “frische Form von Kirche” selbst erleben möchte? Über Fresh X – Der Einsatz gibt es verschiedene Möglichkeiten – in Deutschland und im Ausland: im Rahmen eines internationalen Jugendfreiwilligendienstes (IJFD), über ein (Gemeinde)Praktikum, oder, oder, oder. Guckt gerne mal durch oder empfehlt es der jüngeren, reisewilligen Generation weiter. 😉

Wir wünschen euch einen schönen weiteren Mai, mit Sonne und Seelenruhe, Ferien und Feiertagen, Gott- und Geisterleben!