Weiterglauben, weitergehen, weiterträumen

30. Juni

By popular demand – Wir starten den nächsten Jahrgang fx_next ab Oktober 2022!

fx_next das sind acht Monate intensiv Fresh X Lifestyle leben: Wir wollen zusammen weiterglauben, weitergehen und weiterträumen, wie eine missionale Kirche aussehen kann.

Wir machen uns als kleine Gruppe gemeinsam zu einer geistliche Reise auf, und treffen uns von Oktober bis Mai, einmal die Woche für eineinhalb Stunden online (mit Pausen über Weihnachten und Ostern). Dabei gehen wir den Fragen auf den Grund, wie missionales Leben im Alltag konkret wird, wie wir Evangelium kontextualisieren und Nachfolge einüben können – step by step.
Wir ermutigen uns gegenseitig, auf Gottes Stimme zu hören, Neues auszuprobieren und auch mal die Komfortzone zu verlassen. Mir ist dabei einmal mehr aufgefallen, dass es gar nicht so leicht ist, sich auf Menschen außerhalb unserer christlichen Bubble einzustellen, die oft aus einer ganz anderen Lebenswelt kommen als wir. Ich bin dankbar für diesen Erprobungsraum, der die Möglichkeit bietet einfach mal zu machen und zu sehen, was Gott damit tut.
fx_next richtet sich vor allem an Junge Erwachsene, die ein Praktikum an einer Fresh X im Ausland oder in Deutschland gemacht haben. Aber auch an alle die am Thema Fresh X dran sind oder z.B. im Theologiestudium mit Fresh X in Berührung gekommen sind und hier tiefer einsteigen wollen.

Eine Teilnehmerin schreibt dazu:

„fx_next hilft mir, einen missionalen Lebenstil zu entwickeln, mit einem klaren Fokus auf Beziehungen und Dienen. Durch die einfachen Grundsätze lerne ich, mehr wahrzunehmen, mehr bei der anderen Person zu sein und weniger bei mir und meinen Anliegen. Ich lerne, was es konkret bedeutet, Menschen in Liebe zu begegnen, auf sie und auf Gott zu hören und dann das zu tun, was sie brauchen. Besonders wichtig ist mir geworden, gute Gedanken mit Menschen zu teilen und auf diese Weise in Jesu Namen eine Ermutigerin zu werden.“

Die Plätze sind begrenzt – also schnell hier informieren und anmelden. Anmeldeschluss ist am 15.8. 2022

Sabine Sramek

Projektreferentin beim Fresh X-Netzwerk